Öffentliche Schuldnerberatungsstellen überlastet!

Aufgaben der Schuldnerberatungsstellen

Entstanden ist die Schuldnerberatung einst durch die Beratung von Randgruppen, denn hier war die Verbindung von sozialen Problemen und finanzieller Not am deutlichsten, da das Thema Schulden für alle dasselbe Problem darstellte. In dieser Zeit galt Schuldnerberatung nicht als eigenständige Aufgabe der Sozialen Arbeit, sondern als ein Teil der Beratung.

Seit Ende 1970 entwickelt sich die Schuldnerberatung immer mehr zu einem eigenständigem Bereich. In den letzten 15 Jahren gab es viele wichtige gesetzliche Änderungen zur Verbesserung der Schuldnerberatung und der privaten Insolvenz. Obwohl in den letzten Jahren die Anzahl der Schuldnerberatungsstellen enorm gestiegen ist, ist vor allem die gesetzliche Schuldnerberatung heute nicht mal annähernd bedarfsdeckend.

Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung e.V.
https://www.bag-sb.de/
Wilhelmsstraße 11
34117 Kassel
Telefon: +49 (0) 561 77 10 93
Telefax: +49 (0) 561 71 11 26

AGSBV
https://www.agsbv.de/
Blumenstrasse 20
50670 Köln
Telefon: +49 (0) 221 91 39-28 84
Telefax: +49 (0) 221 91 39-28 88

vzbv
https://www.vzbv.de/
Markgrafenstr. 66
10969 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 25 800-0
Telefax: +49 (0) 30 25 800-218

SFZ
Forschungs- und Dokumentationsstelle für Verbraucherinsolvenz und
Schuldnerberatung Schuldnerfachberatungszentrum
https://www.sfz.uni-mainz.de/
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
55099 Mainz
Telefon: +49 (0) 6131 39 – 21 002
Telefax: +49 (0) 6131 39 – 20 777

Forum Schuldnerberatung
https://www.forum-schuldnerberatung.de/
In dem Online-Diskussionsforum tauschen sich viele Ratsuchende regelmäßig über Ihre Schuldenprobleme aus. Neben den Foren gibt es einen großen Ratgeberteil mit vielen Hilfestellungen wie Musterbriefen, Begriffserklärungen und Informationen zur aktuellen Rechtssprechung. Weiter bietet das Forum in Kooperation mit dem Bundesfamilienministerium ein Adressverzeichnis aller Schuldnerberatungsstellen in Deutschland an. Das Forum wird von einem Redaktionsteam aus Schuldnerberatern betreut. Neben dem umfangreichen Informationsangebot für die tägliche Arbeit sind für SchuldnerberaterInnen vor allem die Diskussionsforen zum kollegialen Austausch hilfreich. In den „Praktikerforen“ können sich SchuldnerberaterInnen mit Informationen und Fragen an die Kollegen wenden.

Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung
https://www.bag-sb.de/
Der Berufsverband informiert auf seiner Homepage regelmäßig über wichtige Entwicklungen im Bereich der Schuldnerberatung. Im Onlineshop können die Printausgaben der eigenen Zeitschrift BAG-Info und Arbeitsmaterialien bestellt bzw. heruntergeladen werden. Auf der Homepage wird ein eigenes Adressverzeichnis aller Schuldnerberatungsstellen in Deutschland gepflegt.

Umschuldung: Kredite effizient zusammenfassen

Durch eine gelungene Umschuldung schaffen Sie sich umgehend neuen finanziellen Spielraum. Meistens profitieren gleich doppelt durch eine Umschuldung: zum einen von flexiblen Laufzeiten und zum anderen durch fairere Zinsen. Mit einer Umschuldung sinken nicht nur Ihre monatlichen finanziellen Belastungen, sie können sogar wesentlich mehr Kapital in die Tilgung investieren!

DURCH UMSCHULDUNG SCHNELLER SCHULDENFREI!

Selbst Sondertilgungen oder andere Änderungen können durch Umschuldung auf flexible Darlehen berücksichtigt werden. Unsere Schuldnerberatung hilft Ihnen bestehende Kredite anderer Banken sinnvoll zusammenzufassen. Somit zahlen Sie durch eine Umschuldung künftig nur noch eine einzige, faire Rate, die Sie jederzeit an Ihre aktuelle Lebenssituation anpassen können. Durch eine am Sie angepasste Umschuldung bleiben Sie jederzeit finanziell flexibel und unabhängig.